Abteilung Traumapädagogik

Psychomotorisches Kinderturnen

Psychomotorisches Turnen für Kinder in Kitas

"Elefantenstark"

Resilienz-und Präventionstraining gegen sexuellen Missbrauch und Gewalt für Kinder in Kitas

Fortbildung

Traumapädagogik-Fortbildung "Ich sehe was, was Du nicht siehst!" für (angehende) ErzieherInnen

FEEDBACK

"Jana kommt aus der Praxis und versteht es, durch Beziehung und Empathie, jedes einzelne unserer Kinder traumasensibel in seiner sozialen Kompetenz maßgeblich zu stärken. Mithilfe ihrer besonderen Methoden und Angebote erreicht sie die Kinder in einer Art und Weise, die sie spürbar nachhaltig in ihrer Entwicklung voranbringen."
- Beatrix S., Kita-Leitung -

"In Janas Traumapädagogik-Fortbildung an unserem Berufskolleg haben die Schülerinnen und Schüler relevante Einblicke in die traumasensible Arbeit mit Kindern gewonnen und notwendige Haltungen entwickeln können.
Besonders gefallen hat den SchülerInnen die Praxisnähe sowie die Mischung aus Theorie und Praxis. Spiel, Spaß und Bewegung verhalfen bei der Vermittlung wichtiger Inhalte."
- Lehrerin einer Fachschule für Sozialpädagogik -

"Die Fortbildung von Jana ist anders und viel besser, als all meine bisherigen. Die Fortbildung ist aktiv gestaltet. Mithilfe von Spielen und Bewegung wurden uns komplexe Themen und Inhalte sowie Grundhaltungen spielerisch und mit Leichtigkeit vermittelt. Durch die Selbsterfahrung war es kein typisches Zuhören und Lernen, sondern aktives Mitmachen und Erfahren, jederzeit praxisnah. Nebenbei ist unsere Klasse ein Stück weiter zusammengewachsen."
- Sarah Marie, Teilnehmerin -